Transportmitteln

Die auf der Webseite www.giemmespoleto.com bestellten Waren werden nicht direkt von Giemme S.r.l. an den Empfänger geliefert. Giemme S.r.l. beauftragt die größten nationalen und internationalen Expresskuriere (TNT, UPS, DHL, BRT, SDA, DPD, usw.) mit dem Versand. Alle Sendungen unserer Produkte sind rückverfolgbar. In der Regel, und sofern kein Lagermangel vorliegt, erfolgt die Lieferung nach Deutschland und ins Ausland innerhalb von 72/96 Stunden. Da Giemme S.r.l. keine Garantie für die Arbeit von Drittunternehmen (Kurierdiensten) übernehmen kann, sind die auf der Website giemmespoleto.com angegebenen Lieferzeiten der Waren rein indikativ und können daher in keiner Weise ein Grund für die Kündigung des Kaufvertrags durch den Empfänger sein.

Die Versandkosten für Deutschland, Österreich, Luxemburg betragen 14,00 Euro zzgl. Mehrwertsteuer (variiert je nach Bestimmungsland). Ab einem Bestellwert von 120,00 Euro ist der Versand KOSTENLOS.

Die Versandkosten für den Versand in die Schweiz betragen 50,00 Euro. Bei Bestellungen mit einem Bestellwert über 120,00 Euro betragen die Versandkosten 30,00 Euro

Der Aufpreis wird von Giemme vor dem Versand der Ware beim Kunden angefordert. Der Kunde kann beschließen, den Aufpreis nicht zu akzeptieren; in diesem Fall wird die Bestellung als ungültig betrachtet und unverzüglich storniert.

Preise und Zahlungsmodalitäten

Der Preis der Produkte ist derjenige, der von Zeit zu Zeit auf der Website angegeben wird, es sei denn, es liegt ein offensichtlicher Fehler vor.
Im Falle eines Irrtums wird Giemme S.r.l. den Käufer so schnell wie möglich informieren, damit die Bestellung in der richtigen Höhe bestätigt oder storniert werden kann. In jedem Fall ist Giemme S.r.l. nicht verpflichtet, die verkauften Waren zu dem irrtümlich angegebenen niedrigeren Preis zu liefern. Die Preise auf der Website sind inklusive Mehrwertsteuer, enthalten keine Versandkosten und können sich jederzeit ändern. Änderungen wirken sich nicht auf Bestellungen aus, für die bereits eine schriftliche Bestätigung versandt wurde.
Sobald Sie die Produkte ausgewählt haben, werden sie in Ihren Warenkorb gelegt. Folgen Sie einfach den Kaufanweisungen und geben Sie bei jedem Schritt des Vorgangs die erforderlichen Informationen ein, indem Sie sie überprüfen. Die Bestelldaten können vor der Bezahlung geändert werden.
Die Zahlung kann durch folgende Methoden erfolgen: Kreditkarte, PayPal, Banküberweisung.

Lieferung der bestellten Produkte

Wahl des Lieferungsortes

Die bestellten Waren werden an die vom Kunden auf dem Bestellformular angegebene Lieferadresse geliefert. Die Lieferung der bestellten Waren erfolgt "frei Bordsteinkante", d.h. weder die Lieferung an Etagen, noch die Lieferung innerhalb von Privatstraßen oder Straßen mit beschränktem Zugang ist vorgesehen. Wenn der Lieferort schwer zugänglich ist, muss dies bei der Bestellung unbedingt angegeben werden, damit der Kurier informiert werden kann. In diesem Fall kann er die Lieferung verweigern oder zusätzliche Kosten für die Lieferung verlangen.
Der Zeitpunkt der Lieferung der Waren ist von Gebiet zu Gebiet unterschiedlich, liegt aber in jedem Fall in der Zeitspanne zwischen 09.30 und 18.30 Uhr an allen Werktagen (samstags, sonntags und an Feiertagen liefert der Kurier nicht).
Da der Kurier nicht verpflichtet ist, sich mit dem Empfänger telefonisch in Verbindung zu setzen, um die Zustellung zu vereinbaren, ist es ratsam, eine Zustelladresse anzugeben, an der immer jemand anwesend ist, um die Ware abzuholen. Wenn an Ihrer Wohnung jemand nicht den ganzen Tag anwesend ist, ist es ratsam, bei der Bestellung einen anderen Ort anzugeben, an dem jemand immer anwesend ist (Ihre Arbeitsstelle, das Geschäft eines Bekannten, das Haus eines Verwandten oder Freundes usw.), damit der Kurier keine Schwierigkeiten bei der Lieferung der Ware hat. Ist der Kurier wegen Abwesenheit nicht in der Lage, die Ware zu liefern, kann er eine Benachrichtigung in Papierform in den Briefkasten des Empfängers einlegen (er ist aber nicht dazu verpflichtet). In diesem Fall muss sich der Empfänger mit dem Kurier in Verbindung setzen (an der in der Benachrichtigung angegebenen Telefonnummer), um die erneute Lieferung zu vereinbaren.
Der Kunde ist verpflichtet, bei der Bestellung die Zieladresse klar, präzise und ohne die Möglichkeit von Fehlern oder Missverständnissen anzugeben und in den Bestellscheinen den Namen zu vermerken, den der Spediteur auf der Klingel geschrieben vorfindet. Falls die Adresse nicht korrekt ausgefüllt ist und der Kurier die Lieferung wegen "unbekanntem Empfänger" oder "nicht vorhandener/unvollständiger Adresse" nicht vornehmen kann, wird das Paket eingelagert und die Kosten werden ausschließlich dem Empfänger in Rechnung gestellt.

Wie die Lieferung erfolgt

Die Waren werden in direkt in Giemme hergestellten Verpackungen transportiert, in Pappkartons, die mit dehnbarem Zellophan mit Firmenlogo umwickelt und mit Klebeband (ebenfalls mit Firmenlogo) verschlossen sind. Auf keinen Fall darf Kurierband oder anderes Verschlussmaterial verwendet werden. Im Gegenteil, das Vorhandensein von neutralem oder Kurierband bedeutet, dass das Paket wahrend dem Transport manipuliert wurde.

Probleme beim Empfang der Waren

Bei der Ablieferung der Waren durch den Kurier ist der Empfänger verpflichtet, zu überprüfen:

  • dass die Verpackung unversehrt, nicht beschädigt, nicht nass oder auf jeden Fall nicht verändert ist
  • dass keine anderen als die oben genannten Verpackungsmaterialien verwendet wurden
  • dass die Anzahl der gelieferten Pakete mit der Anzahl übereinstimmt, die auf der Rechnung angegeben ist, die Giemme dem Kunden zum Zeitpunkt des Abgangs der Ware per E-Mail zusendet

Jede äußere Beschädigung oder die Nichtübereinstimmung der Anzahl der Pakete muss dem Kurier, der die Ware zustellt, unverzüglich mitgeteilt werden, wobei auf dem Begleitdokument der Vermerk "Rücknahme wegen beschädigter Verpackung" oder "Rücknahme wegen offener Verpackung" oder "Rücknahme wegen fehlender Verpackung" anzubringen ist. Sobald das Lieferdokument vom Kurier ohne die oben genannten Vermerke unterzeichnet wurde, kann der Kunde keine Einwände hinsichtlich der äußeren Merkmale der gelieferten Waren erheben. Bei jeder Erklärung übernimmt der Kunde die volle Verantwortung für das, was er erklärt.

Es ist auch erforderlich, eine Anomalie-Datei auf unserer Website www.giemmespoleto.com innerhalb und spätestens 8 Kalendertage nach Erhalt der Ware zu öffnen. Meldungen, die nach diesen Fristen eingehen, werden nicht berücksichtigt.

To top